BTC/USD kreuzt zum dritten Mal in sieben Tagen über 6.000 Dollar

Bitcoin-Preisvorhersage: BTC/USD kreuzt zum dritten Mal in sieben Tagen über 6.000 Dollar

BTC/USD handelt um die 6.300 $ und wird wahrscheinlich mit einigen Abwärtsbewegungen stetig steigen.
BTC/USD Langfristiger Trend: Aufwärts gerichtet (Tages-Chart)

Schlüssel-Ebenen:

  • Widerstandsebenen: $7.700, $7.900, $8.100
  • Unterstützung: $5.000, $4.800, $4.600

Auf dem Tages-Chart können wir sehen, dass BTC/USD schnell zurückgegangen ist und innerhalb weniger Tage zu einem Preisrückgang von $1.000 geführt hat. Seitdem hat sich durch kurzfristige Preisaktionen bei Bitcoin Gemini ein Keil gebildet, der sich deutlich nach oben hin geöffnet hat. Dies hat dazu geführt, dass das Preisniveau versucht hat, einen neuen Aufwärtstrend zu bilden. Das Kaufvolumen ist noch nicht wieder in den Markt zurückgeflossen und wird erforderlich sein, um einen neuen Aufwärtstrend aufrechtzuerhalten.

kurzfristige Preisaktionen bei Bitcoin Gemini

Derzeit wird der Marktpreis für BTC/USD und die Tageskerze bei 6.302 $ gehandelt, hat sich aber bereits über den gleitenden 9-Tages-Durchschnitt bewegt. Die nächsten Widerstandswerte liegen bei $7.700, $7.900 und $8.100. In der Regel werden Händler, wenn sich die neuen Aufwärtstrends zu bilden beginnen, die mittlere Grenze der Bollinger-Bänder als Pivot-Widerstandspunkt verwenden, um die Stärke des Trends zu beurteilen. Wenn das Preisniveau darüber hinaus steigt, ist dies ein Zeichen für Nachhaltigkeit und wird wahrscheinlich zu einer Fortsetzung des neu gebildeten Trends führen.

Sollte sich der BTC-Preis jedoch nicht nach oben bewegen, könnten wir eine Senkung des Preises auf die wichtige Unterstützung von $5.500 sehen. Jede weitere Bewegung könnte den Preis auf 5.000 $, 4.800 $ und 4.600 $ Unterstützung bringen. Momentan zeigt die Tages-Chart, dass die Haussiers immer noch kritische Unterstützungen verteidigen. Doch aus heutiger Sicht steigt BTC/USD, während sich der technische Indikator RSI (14) ebenfalls über die 40er Marke bewegt.

BTC/USD Mittelfristiger Trend: Spannweite (4H-Chart)

Nach dem heutigen Aufschwung wurde der Preis von Bitcoin bei $6.625 überdacht, nachdem er das Keilmuster auf der 4-Stunden-Chart zinsbullisch nach oben durchbrochen hatte. Der Widerstand bei $6.625 war zu stark, als dass die Bullen bei Bitcoin Gemini ihn überwinden könnten. Der Preis kämpft also ernsthaft in einem Konsolidierungsmodus, der die BTC in den letzten Stunden unentschlossen bleiben ließ. Die zu beobachtenden Widerstandswerte liegen bei 6.800 und darüber.

Darüber hinaus bewegt sich der Preis von Bitcoin immer noch um die 6.272 $, und wir können sehen, dass das Angebot auf dem Markt langsam ansteigt, da man versucht, die Unterstützung von 6.000 $ zu verteidigen. In der Zwischenzeit könnten die 5.800 $ und darunter ins Spiel kommen, wenn BTC die erwähnte Unterstützung bricht. Es besteht Hoffnung für die Käufer, sobald der RSI (14) beginnt, dem Aufwärtstrend zu folgen.